Montag, 14. Juli 2014

Wie alles began






Eine Vision, viele Ideen, ein Projekt, das optimale Startprojekt für meine Firma: Kendrick- A Grim Tale of Hatred and Revenge, nicht nur eine Filmproduktion für mich. Denn am Filmset änderte sich für mich alles. Nach der Fimpremiere und der Weg in meine Selbstständigkeit mit meiner Firma überdachte ich meine Strategie und entwarf eine Methode, die gleichzeitig ein Spiel sein sollte. Das Ziel? Ein Projekt wirklich abschliessen, so wie ich es noch nie in meiner bisherigen Berufslaufbahn erlebt hatte. Arbeitsabläufe optimieren und dabei kreativ und beweglich zu arbeiten, ganz in meinem Stil. Sich Träume erfüllen, so wie die Finanzierung des Spielfilms, doch das musste vorerst in dne Hintergrund treten..
Am 13.5.2012 schenkte mir mein Vater sein altes Rennrad. Für mich ein wichtiges Symbol. Es steht für meinen Weg und das Weiterkommen. Für mich ist es mein Glücksrad.

Werte Leserin, werter Leser,

ich habe Fragen ;-)
Hast Du schon einmal probiert das Unmögliche möglich zu machen? Hattest Du schon einmal den Mut, etwas zu tun, von dem Dir -bis auf eine handvoll Menschen- alle abgeraten haben? Wolltest Du schon einmal etwas für Dich erreichen, Dir einen Traum erfüllen?
Ich will das und lade Dich ein an einer Online-Metamorphose teilzuhaben. Es geht um eine Webseite. Wie alles began? Quer einsteigen und HISTORY  auf meiner Webseite unter diesem LINK checken oder bei der Filmpremiere die ganze Geschichte erfahren. Einladung gibt`s nur mit allen PUZZLE-Teilen. Mehr erfahren?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen